Transkribieren/ Transkription

Die Definition des Begriffs „Transkription” ist weit gefasst und stark abhängig vom wissenschaftlichen Bereich. Grundsätzlich bezieht sich die Transkription auf das Umschreiben, Übertragen oder Umformen einer Entität. In den Geisteswissenschaften kann sie grundsätzlich als Verschriftlichung von Medien wie Audio-, Videodateien aber auch Texten verstanden werden. In der Editionswissenschaft handelt es sich beispielsweise um die buchstabengenaue Abschrift oder Kopie eines Textes.