IP-Adresse

Über die Vernetzung von Computern wird ein Internetprotokoll (IP) erstellt, auf dem basierend jedem Endgerät eine individuelle Adresse zugeordnet wird, um den Datentransport zwischen Sendern und Empfängern zu ermöglichen. Die IP gehört zu den personenbezogenen Daten, da über sie auf Ihre Identität geschlossen werden kann.