Schlagwort: Projektkonzeption

Routinen

Digitales Bibliografieren

4. März 2019
Digitales Bibliografieren mithilfe von Literaturverwaltungsprogrammen

Die Ermittlung von Forschungsliteratur und deren Organisation in Literaturverzeichnissen stellen eine essentielle Grundlage des wissenschaftlichen Arbeitens in sämtlichen Fachdisziplinen dar. Der Nachweis von Literatur erfolgt u. a. mithilfe von elektronischen Datenbanken, die über das Internet erreichbar sind und hochperformante digitale Tools stellen eine elektronische Alternative zur analogen Literaturverwaltung dar.

Korpusbildung

13. Januar 2020
Die verschiedenen Texte

Ein digitales Korpus ist eine maschinenlesbare Sammlung von Texten, die die empirische Grundlage Ihrer Untersuchungen im Feld digitaler Literaturwissenschaft bildet. Folglich konzipieren Sie es meist bereits mit einem Ziel oder einer Fragestellung. Je nach Methode oder Disziplin variieren die Textanzahl und nötigen Vorbereitungen.

Projektkonzeption

16. Dezember 2019
Projektkonzeption mit digitalen Methoden, Tools und Fragestellungen

Unter die Konzeption wissenschaftlicher Projekte, seien es Artikel, Abschlussarbeiten oder Vorträge, fallen das Ausmachen eines Forschungsgegenstandes, die Wahl einer angemessenen Fragestellung und Methodik sowie die Koordination von Untersuchungsmaterial und zur Verfügung stehender Zeit. In jedem dieser Schritte können Sie digitale Tools und Methoden gewinnbringend einsetzen.

Tools

Trello

30. Dezember 2019
Trello, ein Tool zur digitalen Projektkonzeption

Trello ist ein Tool zur digitalen Projektkonzeption. Das Tool ist auch kollaborativ nutzbar und ermöglicht das Erstellen von multifunktionalen Pinnwänden, die v. a. der Organisation und Koordination von Projekten dienen.