Repositorien

Um digital mit Texten arbeiten zu können, ist es unerlässlich, die Texte digitalisiert vorliegen zu haben. Da es sehr mühselig sein kann, die zu erforschenden Texte selbst zu scannen und unter Zuhilfenahme von Texterkennungsprogrammen zu digitalisieren (OCR = optical character recognition), lohnt sich ein Blick in bereits existierende digitale Textkorpora. Häufig sind diese Textkorpora bereits mit reichlich Metadaten und Markup versehen.

Auf dieser Seite sammeln wir für Sie Repositorien für deutschsprachige Literatur.